Neue Impfstelle in Eilendorf öffnet am Samstag, 11. 12.

Ab Samstag, dem 11. Dezember 2021, wird im Eilendorfer Testzentrum des Ambulanten Pflegezentrums ASFD geimpft. Interessenten sind eingeladen, sich hier ihre erste, zweite oder dritte Impfung abzuholen. Zur Eröffnung der Impfstelle der Städteregion laden wir die Presse ein, sich um 11 Uhr vor Ort ein Bild zu machen und mit den Vertreterinnen und Vertretern der Politik und Verwaltung sowie des Ambulanten Pflegedienstes ASFD zu sprechen.

Das Ambulante Pflegezentrum Aachen hat qualifizierte und approbierte Ärztinnen und Ärzte gefunden, die das Impfgeschehen fachlich begleiten. Somit wurde das ASFD von der Städteregion Aachen offiziell als  “Leistungserbringer nach § 3 Absatz 1 Nr. 1 Coronavirus-Impfverordnung“ beauftragt. Weiterhin wird dringend medizinisches Fachpersonal – MFA, examinierte Kräfte etc. – gesucht.

ASFD-Impfzentrum Eilendorf
Impftermin vereinbaren

Holen Sie sich einen Termin

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag 12:00 bis 16:00 Uhr
  • Samstag 9:00 bis 13:30 Uhr
  • Sonntag nach Verfügbarkeit

“Wir freuen uns, dass wir als ambulantes Pflegezentrum mit unserem Know-how und unserer Energie die Impfkampagne unterstützen können, die dazu führen soll, dass wir die Pandemie endlich unter Kontrolle bringen”, erklärt Eva Pütz-Turala, die Geschäftsführerin des Ambulanten Pflegezentrums ASFD aus Burtscheid. “Jetzt wollen wir alle, die Impfwilligen und das medizinische Personal, im wahrsten Sinne des Wortes die Ärmel hochkrempeln!”

Beim Aufbau des Testzentrums, das in der vierten Welle der Corona-Infektionen wieder stark besucht ist, hat das Bezirksamt des Stadtteils Eilendorf das Ambulante Pflegezentrum unterstützt und Räume zur Verfügung gestellt. “Auch jetzt bei der Ausweitung zur Impfstelle war das Bezirksamt eine große Hilfe”, fährt Eva Pütz-Turala fort. “Unser Dank gilt besonders der Bürgermeisterin, Frau Elke Eschweiler.”

Auch Bezirksbürgermeisterin Elke Eschweiler (CDU) betont, wie wichtig es gerade jetzt ist, sich impfen oder die Impfung auffrischen zu lassen. „Wir sind sehr dankbar für den unermüdlichen und großartigen Einsatz unserer Ärztinnen und Ärzte hier vor Ort. Und wir freuen uns besonders, dass zusätzlich nun auch dank der Unterstützung unseres Gesundheitsdezernenten Dr. Michael Ziemons eine Impfstelle im Auftrag der Städteregion in Eilendorf an den Start gehen kann. Mit einem starken Angebot in den Außenbezirken können wir hoffentlich viele Mitbürgerinnen und Mitbürger erreichen.”

Für Impfungen sind spezielle Zeitfenster reserviert: Montags bis Freitags 12 bis 16 Uhr und Samstags 9 bis 13:30 Uhr sowie Sonntags nach Vereinbarung.

Standort des Testzentrums ist die Nirmer Straße 28-30 in 52080 Aachen-Eilendorf. Hier stehen den Bürgerinnen und Bürgern 5 Kabinen für Schnelltests (PoC-Antigentests), PCR-Tests und Impfungen zur Verfügung. Links zur Terminbuchung für eine Impfung finden Interessenten auf der Website https://asfd-pflegezentrum.de/neue-impfstelle-in-eilendorf/ 

Verwandte Beiträge

Programmiererin bei der Arbeit
Jobs

Studentische Aushilfe ab sofort

Wir suchen schnellstmöglich eine studentische Aushilfe (m/w/d) für den Verwaltungsbereich. Strukturelles Denken und selbständiges Arbeiten werden vorausgesetzt, ebenfalls Teamfähigkeit und Erfahrung mit Formularen (Word Layout,

Weiterlesen »